Weg zum Controller???

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] Weg zum Controller???
Hallo,

ich bin Schülerrin (Berufsschule : Wirtschaft und Verwaltung) und wollte fragen welche Ausbildung am besten ist um später Controller zu werden??
Bitte um schnelle Antworten, weil ich jetz ein Praktikum suchen muss und ich nicht in den falschen Bereich gehen will.

Danke im voraus.

Elena
Hallo Elena,

kurz und knapp, ein Studium. :wink:
kurz und knapp.

Bilanzbuchhalter oder Controller IHK geht auch.
Hi,

ich studiere derzeit, allerdings zwei Geistes- Kulturwissenschaften.
Vor kurzem habe ich im Finance Bereich ein knapp 1- Jähriges Praktikum in Südkorea absolviert, was mir sehr gut gefallen hat. Nun könnte ich mir nach dem Studium einen Quereinstieg im Finance Bereich im Ausland gut vorstellen, habe aber keinerlei Qualifikationen dafür. Für die o.g. Abschlüsse, also diese IHK Abschlüsse, braucht man eine abgeschlossene Ausbildung, oder aber ein wirtschaftswissenschaftliches Studium.
Kennt jemand evtl. Möglichkeiten "nebenbei" (habe noch 2-3 Jahre Studium vor mir) seinen Accountant o.ä. zu machen um dann den Einstieg über den Accountant bei ner Firma zu bekommen und man sich ggf. darauf aufbauend weiterqualifiziert?

Würd so etwas wie hier angeboten, nen diploma in accounting (http://www.londonexternal.ac.uk/prospec ... ndex.shtml) ausreichen, oder wäre das Zeit- Geldverschwendung?

Würde mich über Antworten freuen

Gruß

Rantintn~
Hallo --Len4ik92--,

als Schülerin bist du sicherlich auf einer Berufsfachschule (denn zur Berufsschule gehen eigentlich die, die eine Ausbildung absolvieren) und wirst nach zwei Jahren dein Fachabitur in der Tasche haben. Du hättest also die Möglichkeit, auf eine Fachhochschule zu gehen.

Woher kommst du eigentlich?
Bist du an deinen jetzigen Wohnsitz gebunden?
Kommt ein Studium für dich überhaupt in Frage?

Viele Grüße

Controlling X+
Hallo Rantintin,

die Akademie für Internationale Rechnungslegung bietet Seminare zum "Certificate in International Accounting (CINA)" an. Evtl. trifft es das was Du suchst. Nähere Infos findest Du hier: http://www.controllingportal.de/Seminar ... ngslegung/

Gruß, CP1
zum Thema Wege zum Controller findet ihr hier einen Beitrag, der die Möglichkeiten ganz gut beschreibt:

Verschiedene Ausbildungs-Wege zum Controller

Gruß, CP1
:arrow: Dieses Thema wurde verschoben: Von Grundlagen Controlling nach Controlling-Studium / Controller-Ausbildung.

Viele Grüße

Controlling X+
Seiten: 1
Antworten
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

CECO® Zertifikatskurs Controlling

aca-300x120.jpg
Egal wie herausfordernd der Controlling-Alltag sein mag – der Online CECO® Zertifikatskurs Controlling der LucaNet.Academy hält Sie über Wasser!
Mehr erfahren >>
Anzeige

Stellenmarkt

Performance Manager (m/w/d)
Als einer der weltweit führenden Compoundeure von thermoplastischen Polymeren bietet die MOCOM Compounds GmbH & Co. KG der kunststoffverarbeitenden Industrie ein umfassendes Produktprogramm an High-Performance-Produkten, kundenspezifischen Compounds und Recycling-Lösungen. Mit gut 50-jähriger Tra... Mehr Infos >>

Werkscontroller (m/w/d)
Als eine von 16 Firmen der Darling Ingredients – dem globalen Marktführer und Dienstleister der Agrar- und Lebensmittelindustrie – verbinden wir als Experte für Proteinveredelung ökonomische und ökologische Werte zu echter Nachhaltigkeit. Was wir tun? Wir retten Nebenprodukte und andere natürlich... Mehr Infos >>

Junior Controller (m/w/d)
Die advita Pflegedienst GmbH ist ein seit 1994 bundesweit tätiger Pflegedienst, zählt mit 40 Niederlassungen und über 2.500 Mitarbeitenden zu den größten Pflegediensten Deutschlands und ist seit 2021 Teil der DomusVi-Gruppe. advita pflegt und betreut in Wohngemeinschaften, im Betreuten Wohnen, in... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Vorlage: Bilanzanalyse

Bilanzanalyse1.png
Analysieren Sie die Bilanz Ihres Unternehmens oder Wettbewerbers ohne großen Aufwand aber transparent in Grafiken aufbereitet. Profitieren Sie von einer klaren Übersicht und Jahresvergleich der einzelnen Bilanzpositionen.
Mehr Informationen >>

Excel Vorlage Boston Matrix

Boston_Matrix_Excel_Vorlage.png
Mit der Excel-Vorlage "Boston Matrix" haben Sie ein strategisches Tool für die Analyse von Marktteilnehmern.
Nachdem Sie eine Kennzahl, zum Beispiel Umsatz, der Marktteilnehmer und dem Benchmark-Teilnehmer in einer Eingabemaske eingegeben haben, werden diese im 4 Felder-Portfolio visualisiert. Ideal für Unternehmensberater bzw. strategische Auswertungen.
Mehr Informationen >>

RS Toolpaket - Planung

Wir setzen für Sie den Rotstift an. Sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Planung über 35% im Vergleich zum Einzelkauf. Das RS Toolpaket -Planung stellt Ihnen die wichtigsten Werkzeuge für Ihre Unternehmensplanung zur Verfügung. Das Planungspaket umfasst 4 Excel-Tools! 
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Skript Kostenrechnung

Umfassendes Skript für Studenten, Auszubildende und angehende Bilanzbuchhalter zu allen prüfungsrelevanten Themen aus der Kosten- und Leistungsrechnung als ebook im pdf-Format. Auf 163 Seiten wird alles zum Thema Kostenrechnung ausführlich und verständlich sowie mit vielen Abbildungen und Beispielen erläutert.

Themen:

- Kostentheorie
- Aufgaben und Systeme der Kostenrechnung
- Vollkostenrechnung
- Teilkostenrechnung (Deckungsbeitragsrechnung)
- Plankostenrechnung
- Kurzfristige Erfolgsrechnung
- Prozesskostenrechnung
- Kalkulation im Handel

Zusätzlich zum Skript erhalten Sie umfangreiche Klausuraufgaben und Übungsaufgaben mit Lösungen! Preis 9,90 EUR Hier bestellen >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>